iStock-1136317806_©iStock_Andrey-Popov_mgo_26-02-24-01_2337x653-96

Amtliche Bekanntmachungen vom 20.06.2024

Sprechstunden des Bürgermeisters

 

Täglich von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr

donnerstags von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr – 17.30 Uhr im Rathaus.

Besprechungstermine mit Behörden oder Bürgern können zu Wartezeiten führen. Um dies zu vermeiden, können Sie jederzeit Termine unter der Telefon-Nr. 5004-5020, Frau Müller, vereinbaren.

 

Sprechstunden des Bürgermeisters in den Ortsteilen

 

Die Sprechstunden in den Ortsteilen finden nach vorheriger telefonischer Terminabsprache statt.

OT Ringheim,              Montag, 01.07.2024 von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Quartierszentrum

OT Pflaumheim,          Dienstag, 02.07.2024 von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Neuen Schule, St.-Anna Weg

OT Wenigumstadt,      Mittwoch, 03.07.2024 von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Astrid-Lindgren-Schule

 

Informationen rund um die Wertstoffsammlung, Haus- und Bioabfall sowie des Biomassen- und Recyclinghofes Markt Großostheim

 

Müllabfuhr

 

Nachstehend werden die Abfuhr- und Entleerungstermine für die Bioabfall- und Restmülltonnen in

Großostheim und den Ortsteilen bekannt gegeben:

 

Großostheim und Ringheim                    Pflaumheim und Wenigumstadt

Restmüll                                                  Restmüll

Mittwoch,         03.07.2024                              Mittwoch,          03.07.2024

Mittwoch,         17.07.2024                               Mittwoch,          17.07.2024

 

Bioabfall                                                         Bioabfall

Dienstag,         25.06.2024                               Dienstag,          25.06.2024

Dienstag,         07.07.2024                                Dienstag,          02.07.2024

  

Kunststoffsammlung:

Großostheim                            Freitag, 11.07.2024

Pflaumheim                              Dienstag, 15.07.2024

Wenigumstadt                          Dienstag, 09.07.2024

Ringheim, Sonneck                  Mittwoch, 10.07.2024

 

Papiertonne:

Großostheim, Wenigumstadt                Montag, 15.07.2024

Ringheim, Pflaumheim                          Freitag, 12.07.2024

Sonneck                                                  Montag, 01.07.2024

 

Sommeröffnungszeiten Biomassen- und Recyclinghof:

 

Von 14.März bis einschließlich 31.Oktober:
Montag            von 14.00 – 17.00 Uhr
Dienstag geschlossen
Mittwoch         von 14.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag             von 14.00 – 17.00 Uhr
Samstag          von  9.00 – 14.00 Uhr

 

Öffnungszeiten Grüngutannahmeplätze von April bis Oktober:

 

Sollte in dieser Zeit ein Termin auf einen Feiertag fallen, entfällt der Termin.

Wenigumstadt, Festplatz: 10:00 bis 12:30 Uhr (erster Samstag im Monat)

Nächste Termine:

06.07.2024

03.08.2024

07.09.2024

05.10.2024

Pflaumheim, Rudelzauer Straße: 10:00 bis 12:00 Uhr (dritter Samstag im Monat)

Nächste Termine:

20.07.2024

17.08.2024

21.09.2024

19.10.2024

 

Fundsachen

 

keine

 

Fundtieranzeige

Am 17.06.2024 ist in der Niedernberger Straße, Großostheim, eine Katze, männlich, Europäisch Kurzhaar, Farbe schwarz gefunden worden. Das Tier wurde dem Tierschutzverein Aschaffenburg übergeben. Der Besitzer wird aufgefordert, das Tier im Tierheim am Schönbusch, Wailandtstraße 15, Aschaffenburg, Tel. 06021/89260, abzuholen.

 

Öffnung Freibad

 

Das Freibad ist täglich von 9 - 20 Uhr geöffnet.

 

Straßensperrung in Großostheim

Die „Grabenstraße“ wird im Bereich der Hs.Nr. 60 voraussichtlich ab Montag, den 24.06.2024 bis voraussichtlich Mitte Juli wegen Aufstellung eines Baukrans sowie eines Containers voll gesperrt. Der gesperrte Bereich kann über die Straße „Birkenhain“ und die „Bachstraße“ umfahren werden.

Die betroffenen Anwohner und Anlieger werden gebeten, rechtzeitig Fahrzeuge sowie Mülltonnen für die Sammlungen aus dem gesperrten Bereich herauszufahren bzw. herauszustellen.

Wir bitten um Verständnis, dass es zu Behinderungen kommen kann.

 

Sperrung Parkplatz Böffinger Garten

 

Der Parkplatz Böffinger Garten, oberhalb des Alten Friedhofs in Großostheim, wird voraussichtlich ab der KW 26 für ca. 10 Wochen gesperrt werden. Ein Zugang über den Parkplatz auf den Friedhof ist in dieser Zeit auch nicht möglich.

Grund für die Sperrung ist der bauliche Ausbau der Parkflächen.

Mit dem Parkplatz Am Kirchberg sowie dem Parkplatz an der Kanzleistraße stehen in unmittelbarer Nähe zwei alternative Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Sitzung des Umwelt- und Verkehrsausschusses

Am Donnerstag, den 27.06.2023 um 18.00 Uhr findet eine öffentliche Umwelt- und Verkehrsausschusssitzung statt.

Sitzungsort: Welzbachring, OT Pflaumheim Fortsetzung im Sitzungssaal um 19:00 Uhr

1. Ortseinsichten

1.1 Information zur künftigen Radweggestaltung im vorhandenen Kurvenbereich, Nähe Welzbachring

1.2 Antrag zum HH-2024 der Fraktion Grüne/jLB - Verbreiterung Radweg Am Welzbach OT Pflaumheim (2023/25)

2. Bericht des Recycling- und Biomassenhofes zum Haushaltsjahr 2023

3. Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes (BayStrWG); Widmung der Willy-Jakob-Straße im Ortsteil Wenigumstadt

4. Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes (BayStrWG); Widmung der Wilhelm-Muehlon-Straße im Ortsteil Wenigumstadt

5. Verschiedenes

 

Rückschnitt von Hecken und Bäumen im Ortsbereich

Dem Markt Großostheim werden immer wieder Beschwerden bezüglich der in Gehwege oder Fahrbahnen ragender Äste von Hecken und Bäumen aus Privatgrundstücken vorgetragen.

Ein Gehweg/Gehsteig sollte immer in seiner ganzen Breite für Fußgänger, auch mit Rollator und Kinderwagen, nutzbar sein.

Hecken und Bäume in privaten Grundstücken, die an den öffentlichen Raum, wie z.B. Gehsteige, Fußwege und Fahrbahnen sowie auch an landwirtschaftliche Flächen angrenzen, sind über die Wachstumsperiode hinweg zu kontrollieren und gegebenenfalls bis zur Grundstücksgrenze zurück zu schneiden.

Der Markt Großostheim bittet daher alle Anlieger von Straßen und Gehwegen den Bewuchs zu kontrollieren und je nach Bewuchs rechtzeitig zurück zu schneiden.

 

Info der Gemeindebücherei Großostheim

Die Fußball EM 2024 hat begonnen!

Passend zum aktuellen Thema findet Ihr bei uns viele tolle Bücher mit Wissen zum Mitreden.

Hier eine kleine Auswahl:

Fußball verrückt – was du garantiert noch nicht über Fußball weißt

Fußball – Fakten, Rekorde, Stars, mit EM 2024 Special

Die 100 besten Fußballerinnen und Fußballer der Welt

Fußball Hacks – Die Tricks der Profis

Fußball - alles zu WM, EM, Spielern, Rekorden & Co.

Thomas Müller, Mein Weg in die Startelf

Alles über Lewandowski - vom Fußball-Talent zum Megastar

 

Die Gemeindebücherei – immer einen Besuch wert!

 

Öffnungszeiten der Gemeindebücherei am Marktplatz:

Montag            15.00 Uhr – 19.00 Uhr

Dienstag          09.00 Uhr – 11.30 Uhr

                        15.00 Uhr – 18.00 Uhr

Mittwoch          09.00 Uhr – 11.30 Uhr

Donnerstag      15.00 Uhr – 19.00 Uhr

Freitag             15.00 Uhr – 18.00 Uhr

Jeden 1. Freitag im Monat 10.00 Uhr – 12.00 Uhr

Telefonnr. 3933, Email

 

Öffnungszeiten Filiale Ringheim

Montag            14.30 Uhr – 16.30 Uhr

Dienstag          09.00 Uhr – 11.30 Uhr

                        18.00 Uhr – 19.30 Uhr

Freitag             16.00 Uhr – 18.00 Uhr

Telefonnr. 9979880, Email

Im Internet: https://opac.winbiap.net/grossostheim

 

 

Hinweis an die Bürgerinnen und Bürger von Großostheim 

 

In Großostheim wird voraussichtlich ab der 26. KW in der Franz-Kleespies-Straße die Straßenbeleuchtung erneuert und auf LED-Technik umgestellt.

Um eine DIN-gerechte Ausleuchtung zu gewährleisten, wird es auch neue Leuchten-Standorte geben. Alle neuen Leuchten sind an den vorgesehenen Standorten mit Sprühfarbe markiert.

Für Rückfragen stehen wir unter der Telefonnummer 06026/5004-5544 gerne zur Verfügung.

 

Arbeitseinsatz im Gemeindewald

 

Für Samstag, den 22.06.2024 ist ein Arbeitseinsatz vorgesehen. (Kulturpflege)

Termin: Samstag 22.06.2024

Achtung!!!

Treffpunkt: 09.00 Uhr Parkplatz Sausteige (Wenigumstadt)

Um rege Teilnahme wird gebeten.

Ihre Forstverwaltung Markt Großostheim

 

Stellenausschreibungen

 

Der Markt Großostheim sucht zu den angegebenen Zeitpunkten:

  • Auszubildenden (m/w/d) für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellter im Kommunaldienst zum 01.09.2025
  • Auszubildenden zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) zum 01.09.2025
  • Auszubildenden im Ausbildungsberuf Umwelttechnologie für Abwasserbewirtschaftung zum 01.09.2025 (m/w/d)
  • Bereichsleiter für den Bereich Tiefbau (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Betriebselektriker (m/w/d) für das Techniker- und Hausmeisterteam zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Gärtnerhelfer (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Pädagogischen Mitarbeiter für die kommunale Jugendarbeit (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Bundesfreiwilligendienst im Bereich Soziales (m/w/d) zum 01.09.2024
  • Berufspraktikanten (im Anerkennungsjahr) / Praktikanten im sozialpädagogischen Einführungsjahr (SEJ) (m/w/d) zum 01.09.2024

Weitere Informationen zu den Stellen entnehmen Sie bitte unserer Internetseite unter:
www.grossostheim.de/buerger/stellenausschreibung 

 

Zweite Testphase des Bürgerbusses geht in die letzte Runde

 

Nach acht Fahrten startet der Bürgerbus am morgigen Freitag seine letzte Tour nach Ringheim und Großostheim mit dem Haus St. Franziskus. Möchten Sie von dem Angebot Gebrauch machen, dann melden Sie sich heute bitte zwischen 09:00 und 12:00 Uhr unter der Nummer: 06026/5004 5181 an.

Am kommenden Freitag, den 21.06.24, finden die letzten Fahrten der Testphase nach Pflaumheim und Wenigumstadt statt. Anmeldungen werden am 20.06.2024 entgegengenommen.

 

Es werden zwei Fahren angeboten. Je Fahrt stehen jeweils 7 Plätze zur Verfügung, die Mitnahme von Rollatoren in begrenzter Anzahl ist ebenfalls möglich.

1.      Hinfahrt:  ab 9:00, Rückfahrt 11:00 Uhr

2.      Hinfahrt:  ab 11:30, Rückfahrt 13:30 Uhr

 

Ab Ringheim/Großostheim (mit Haus St. Franziskus):

Freitag, 14.06.2024 (Anmeldung am 13.06.2024)

Ab Wenigumstadt/Pflaumheim:

Freitag, 21.06.2024 (Anmeldung am 20.06.2024)

 

Führungsnetz Bachgau

 

Der Pflaumbach von Radheim bis zur Quelle

Mit Geschichten über den Häuserhof, die Schlaifmühle und dem Räuber Schinderhannes.

Termin:                         Sonntag, 23. Juni um 14:00 Uhr

Treffpunkt:                   Schaafheim/OT Radheim am Dorfgemeinschaftshaus

Dauer:                          ca. 3 Stunden

Teilnahmebetrag:          4 € für Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre frei

Führung:                       Herbert Bickert

Hinweis:                       Anmeldung erbeten, die Teilnahme ist begrenzt.

                                    Die Wanderung ist nicht für Personen mit Gehbehinderung und Kinderwagen geeignet. Lange Hosen und gutes Schuhwerk sind empfohlen.

 

„Pflanzen helfen Pflanzen“

Wir laden Sie herzlich zu unserem kleinen Schaugarten, in unserem Naturgarten, mit dem Thema „Pflanzen helfen Pflanzen“ ein.

In unserem kleinen Schaugarten möchten wir Ihnen die Pflanzen vorstellen die anderen Pflanzen helfen können. Z.B. welche Pflanzen sind gut für die Pflanzengesundheit, Pflanzenverstärkung und Schädlingsbekämpfung bzw. Schädlingsabweisung.

Termin:                        Sonntag, 23. Juni um 14:00 Uhr

Treffpunkt:                   Im Bornthalgarten, Einfahrt Ringheim Westring gleich rechts, Feldweg vor den   Häusern (wo die Folienhäuser sind)

Dauer:                          ca. 1 Stunde

Teilnahmebetrag:          Erwachsene 3,-€

 

Eine Führung besonders für Kinder! Abenteuer Großostheimer

In Großostheim ermöglichte der mächtige und standfeste Lösslehm-Fluchtgänge, Stauräume und Keller tief in die Erde zu graben. Fluchtkeller wurden in der Grabenstraße und Breite Straße erst 1999 wiederentdeckt. Entdecken Sie mit uns eine unbekannte unterirdische Welt.

Termin:                        Samstag 29. Juni um 14:00 Uhr

Treffpunkt:                   Innenhof des Nöthigsgut

Dauer:                          ca. 2,5 Stunden

Teilnahmebetrag:          4,-€ zzgl. Museumseintritt, Kinder frei

Führung:                       Ewald Lang, Tel. 06026-1226

                                    Maximilian Frey, Tel. 0171-1818303      

 

Lamas in Schaafheim auf der „No ProbLAMA Ranch“

Sie werden auch „Delphine der Erde genannt“, weil sie in die Seelen der Menschen schauen können. Spannendes, Interessantes und Kurioses über die Neuweltkameliden erfahren Sie von Dr. Thomas Draxler (Gesundheitswissenschaftler) und Sabine Frank (Tierphysiotherapeutin).

Ebenso informieren sie gerne über die tiergestützte Therapie für Kinder mit ADHS und Teambildungsmaßnahmen für Unternehmen.

Es darf fotografiert, gekuschelt und gefüttert werden. Wir stellen artgerechtes Futter zur Verfügung! Mit kalten Getränken, heißen Kaffee und leckeren Kuchen ist für die Gäste der „No ProbLAMA Ranch“ gesorgt. Es gibt außerdem beim Tag der „Offenen Ranch“: Messerschleifen, Hufeisenwerfen, Fotoshooting, Lama-Verkaufstand, Tipi erkunden, Lamas bürsten und führen, u. a.

Termin:                         Sonntag, 07. Juli von 13:00 bis 18:00 Uhr

Führungen:                   immer, wenn ca. 5 Personen anwesend sind

Futterspende:               3,- € pro Person

Veranstalter:                 „No ProbLAMA Ranch“ Müllerweg 93, 64850 Schaafheim                                                                                                                             Tel. 06073-740 64 64, www.peace-walker.de

 

Führung im Bachgaumuseum: Schaffe, schaffe Häusle baue; Familienführung in der Handwerksabteilung

Termin: Sonntag, 07. Juli, 15:00 Uhr

Treffpunkt: Nötigsgut, Eingang Bachgaumuseum

Dauer: ca. 30 – 40 Minuten

Teilnahmebetrag: Erwachsene 3,- € zzgl. Eintritt, Familienpreis 3,- € zzgl. Eintritt Erwachsene

 

Weitere Veranstaltungen

Mittwoch, 17. Juli um 18:30 Uhr – Historischer Abendspaziergang

Samstag, 20. Juli um 12:00 Uhr – Kulturatrail der Schaafheimer Naturfreunde e.V. Landschaft im Wandel der Zeit

Samstag, 20. Juli um 11:00 Uhr – Reise in die Jungsteinzeit: Auf den Spuren der Vorfahren

Sonntag, 28 Juli um 14:00 Uhr – Bachgaufest 2024 Führung um und in der Kirche St Peter und Paul zu Riemenschneider und Co – Kostümführung als Gutsbesitzer der Biedermeierzeit um 1830

Sonntag, 28. Juli um 15:00 Uhr – Bachgaufest 2024 Kostümführung durch das Bachgaumuseum