Druckansicht

Leistungen

Leistung: Berufskrankheit; Beantragung der Anerkennung




Erkrankungen, die bei Versicherten der gesetzlichen Unfallversicherung durch schädigende Einwirkungen bei einer versicherten Tätigkeit entstanden sind, können als Berufskrankheiten anerkannt werden. Was eine Berufskrankheit ist, bestimmt die Bundesregierung durch Rechtsverordnung (Berufskrankheiten-Verordnung). Herr des Berufskrankheiten-Feststellungsverfahrens ist der Unfallversicherungsträger.

In Bayern sind die gesetzlichen Unfallversicherungsträger bei beabsichtigter Ablehnung einer Berufskrankheit verpflichtet, den Gewerbeärztlichen Dienst im Berufskrankheiten-Feststellungsverfahren zu beteiligen. Der Gewerbearzt ist in seiner Beurteilung unabhängig und trägt somit zur objektiven Entscheidungsfindung und zur fachlichen Qualitätssicherung bei.

Zur Gewährung von Leistungen siehe unter Unfallversicherung

§ 9 Sozialgesetzbuch VII, Berufskrankheiten-Verordnung vom 31. Oktober 1997

Gesetzliche Unfallversicherungsträger

www.dguv.de

www.svlfg.de


Rechtsgrundlagen

§ 9 Sozialgesetzbuch VII (SGB VII)
Berufskrankheiten-Verordnung (BKV)


Weiterführende Links

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau - SVLFG


Verwandte Themen

Berufskrankheitsverfahren; Erstellung von Gutachten
Verletztengeld in der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Verletzten- und Berufskrankheitenrente; Beantragung
Bestattungskosten; Informationen zur Unfallversicherung
Blinde; Informationen über Hilfen für Unfallverletzte
Abfindung in der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Sterbevierteljahr in der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Steuerbefreiungen und -erleichterungen für Menschen mit Behinderung; Informationen
Unfallversicherung; Informationen
Pflegegeld in der Unfallversicherung; Informationen
Kuren für Unfallverletzte; Informationen
Arbeitsunfall; Informationen
Haushaltshilfe; Informationen zur Unfallversicherung
Waisenbeihilfe in der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Heilbehandlung in der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Waisenrente aus der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Wartezeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung; Informationen
Rentenberechnung in der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Witwenbeihilfe / Witwerbeihilfe in der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Witwenrente / Witwerrente aus der gesetzlichen Unfallversicherung; Informationen
Elternrente in der Unfallversicherung
Soziale Sicherung für Landwirte in der Rentenversicherung und Unfallversicherung; Informationen
Gewerbeärztlicher Dienst; Informationen


Stand

30.12.20


Redaktionell verantwortlich

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (siehe BayernPortal)