Druckansicht

Corona News

30.10.2020 06:28

Grüne Gruppe im Kindergarten Farbenland ab 30.10.2020 geschlossen


Der Markt Großostheim wurde heute Abend, am 29.10.2020, darüber informiert, dass im Kindergarten Farbenland in der grünen Gruppe ein auf den Coronavirus SaRS-CoV-2 positiv getesteter Infektionsfall vorliegt. Nach dem Rahmen-Hygieneplan Corona für die Kindertagesbetreuung gilt: Kinder und Gruppenpersonal, die Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatten, dürfen die Einrichtung bis auf Weiteres nicht betreten. Die grüne Gruppe im Kindergarten Farbenland wird deshalb bereits ab Freitag, dem 30.10.2020, geschlossen.

 

Die Schließung der Gruppe heißt nicht, dass es sich um einen Infektionsherd handelt, von dem eine Ansteckungswelle ausgeht. Um eine weitere Ausbreitung bestmöglich zu verhindern, sind die Gesundheitsämter angehalten, entsprechende Schritte wie die Schließung einzelner Gruppen der Kindertagesstätte einzuleiten. Das Gesundheitsamt wird nun prüfen, welche Maßnahmen auf Grund der Fallkonstellation zu ergreifen sind. Erst nach einer Abstimmung mit Gesundheitsamt und der Kindergartenfachaufsicht im Landratsamt Aschaffenburg können weitere Einzelheiten, insbesondere die Dauer der Schließung, die eventuelle Vermittlung von Tests für Kinder, Eltern und Personal oder die Anordnung von Quarantäne mitgeteilt werden.

 

Markt Großostheim