Druckansicht

Aus der Verwaltung

22.11.2021 11:20

Vollsperrung der Aschaffenburger Straße in Großostheim und Umleitung der Buslinien


Wegen Straßenbauarbeiten wird die Aschaffenburger Straße in Großostheim zwischen der Schönbornstraße und dem Kreuzungsbereich Wendelin-Veit-Straße/Stadtseestraße ab Donnerstag, 25.11.2021 ab Betriebsbeginn bis voraussichtlich Dienstag, 30.11.2021 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

 

Die Umleitung für die einzelnen Buslinien und Fahrten verläuft wie folgt:

 

Linie 52

  • Die Fahrt um 7:04 Uhr ab Stockstadt nach Großostheim Realschule verläuft über die Stockstädter Straße und Babenhäuser Straße in Großostheim (wie der Linienweg der      Linie 55) zur Realschule. Bei dieser Fahrt wird die Haltestelle „Großostheim, Bahnhofstraße“ mitbedient. Hier müssen die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule aussteigen.
  • Die Fahrten um 13:10 Uhr, 14:35 Uhr und 15:40 Uhr ab Großostheim Realschule nach Stockstadt verkehren nach Bedienung der Haltestelle „Friedensschule“ über die Ostendstraße nach Stockstadt.
     

Linie 53

  • Die Linie 53 verkehrt für alle Fahrten im Linienweg in beiden Fahrtrichtungen über die Stockstädter Straße und Babenhäuser Straße (analog des Linienweges der Linie 55).
  • Es werden die Haltestellen „Bahnhofstraße“ und „IHP-Süd“ mitbedient (als Ersatz für die Haltestellen Wendelin-Veit-Str. und Aschaffenburger Str.).
     

Linie 54

  • Die Linie 54 verkehrt in beiden Fahrtrichtungen als Umleitungsstrecke über die Ostendstraße mit Ausnahme der folgenden Fahrten:
  • Die Fahrt um 6:55 Uhr ab Wenigumstadt nach Aschaffenburg Lindenallee verkehrt nach Bedienung der Haltestelle „Schaafheimer Straße“ über den Dellweg und die Ostendstraße. Bei dieser Fahrt wird die Haltestelle „Friedensschule“ mitbedient.
  • Die Fahrt um 7:15 Uhr ab Radheim nach Aschaffenburg SZ und die Fahrt um 7:24 Uhr ab Pflaumheim nach Aschaffenburg SZ – diese Fahrten verkehren nach Bedienung der Haltestelle „Schaafheimer Straße“ über den Dellweg und die Ostendstraße und dienen auch die Haltestelle „Friedensschule“ mit an. Hier können die Schülerinnen und Schüler nach Soden auf die Linie 56 umsteigen.
  • Die Fahrt um 12:40 Uhr ab Aschaffenburg ROB nach Schaafheim verkehrt in Großostheim über die Stockstädter Straße und Babenhäuser Straße (wie die Linie 55) zur „Schaafheimer Straße“.
  • Die Fahrt um 13:10 Uhr ab Aschaffenburg Lindenallee nach Wenigumstadt verkehrt in Großostheim über die Stockstädter Straße und Babenhäuser Straße (wie die Linie 55) zur „Schaafheimer Straße“. Es werden die Haltestellen „IHP-Süd“ und „Bahnhofstraße“ mitbedient.
     

Linie 56

Die Fahrten der Linie 56 beginnen bzw. enden an der Ersatzhaltestelle „Aschaffenburger Str.“ in der Ostendstraße mit folgenden Ausnahmen:

  • Die Fahrt um 6:58 Uhr von Sulzbach nach Großostheim Neues Rathaus verkehrt über die Ostendstraße – Umgehungsstraße – Stockstädter Straße und Babenhäuser Straße nach Großostheim, Neues Rathaus.
  • Die Fahrt um 7:17 Uhr ab Niedernberg sowie die Fahrt um 7:12 Uhr ab Großwallstadt verkehren ebenfalls über die Ostendstraße – Umgehungsstraße – Stockstädter Straße und Babenhäuser Straße zur Realschule nach Großostheim.
  • Die Fahrt um 7:40 Uhr ab Großostheim Wendelin-Veit-Str. beginnt an der Haltestelle „Friedensschule“ im Dellweg und verkehrt weiter über die Ostendstraße nach Niedernberg.
  • Die Fahrt um 12:55 Uhr ab Sulzbach Bahnhof nach Großostheim Realschule verkehrt nach Bedienung der Haltestelle „Ostendstraße“ weiter über die Ostendstraße – Umgehungsstraße – Stockstädter Straße und Babenhäuser Straße zur Haltestelle „Schaafheimer Straße“.
  • Die Fahrt um 13:10 Uhr ab Großostheim, Realschule verkehrt nach Bedienung der Haltestelle „Schaafheimer Straße“ über den Dellweg. Es wird die Haltestelle „Friedensschule“ mitbedient.
  • Die Fahrten um 13:30 Uhr, 14:35 Uhr, 15:35 Uhr und 16:35 Uhr ab der Realschule Großostheim nach Sulzbach verkehren über den Dellweg und dienen die Haltestelle „Friedensschule“ mit an.
  • Die Fahrt um 13:50 Uhr ab Sulzbach Bahnhof endet an der Ersatzhaltestelle „Aschaffenburger Straße“ in der Ostendstraße.

Haltestellenverlegung

  • Für die Haltestelle „Aschaffenburger Straße“ wird eine Ersatzhaltestelle in der Ostendstraße auf Höhe des Edeka-Marktes eingerichtet.
  • Für die Haltestelle „Wendelin-Veit-Straße“ wird eine Ersatzhaltestelle in der Ostendstraße auf Höhe der Einmündung in die Stadtseestraße eingerichtet.
  • Die Linie 53 dient als Ersatz die Haltestellen „Bahnhofstraße“ und IHP-Süd“ an.
     

Für Fragen oder weitere Informationen können Sie sich gerne an unser Kundencenter in Aschaffenburg, erreichbar unter der Rufnummer 06021 – 150 66 66, wenden.