Druckansicht

privaten Führungen


Unser Sonderservice: Sie wünschen  -    wir führen!

Sie empfangen Gäste und möchten gerne etwas von Großostheim zeigen …!
Sie feiern einen Kindergeburtstag …!
Sie möchten eine individuelle Führung im Bachgaumuseum  oder im Bunker Ringheim …!
Sie wollen Freunde oder Bekannte mit einer Führung überraschen …!
Sie planen ein Event für einen Schuljahrgang oder ein Klassentreffen …!


Folgende Themenbereiche bieten sich an:

Abenteuer unterirdisches Großostheim, Geheimgänge
Seltenes Erlebnis für Kinder und Erwachsene
Führung: Ewald Lang Tel. 06026/1226

Hexenturm und Spitzer Turm, unterhaltsame Führung zum Foltergewölbe,
auf den hohen Spitzen Turm und an die Wehranlagen.
Führung: Ewald Lang, Tel. 06026/1226

Mit dem Zentgrafen unterwegs, Kostümführung durch die Gassen
und zu den Kunstwerken von Riemenschneider & Co. in Kirchen und Kapellen.
Führung im Landsknechts Kostüm: E. Lang Tel. 06026/1226

Land, wo Milch und Honig fließt, Führung durch Felder Hohlwege, Weinberge,
zu Kapellen mit großartiger Fernsicht, sowie Wissenswertes und Unterhaltsames
Führung: E. Lang, Tel. 06026/1226

Hört ihr Herrn… Mit dem Nachtwächter unterwegs. Er zeigt Sehenswertes
und erzählt Anekdoten und Histörchen. Abendliche Kostümführung
Führung: E. Lang, Tel. 06026/1226

Bekanntmachung! Kostümführung mit dem Königl. bayer. Polizeidiener. Er verliest Bekanntmachungen und berichtet über Recht, Ordnung und peinliche Vorkommnisse.
Führung: E. Lang, Tel. 06026/1226

 


Pfarrkirche St. Peter und Paul - Bachgaumuseum
Neidkopfbrunnen am Alten Rathaus
Ansprechpartner:
Wolfgang Loh, Telefon 06026/2777
e-Mail: Wolfgang_Loh@t-online.de
Führungen wochentags nach telefonischer Absprache möglich
Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen


Bachgaumuseum - Gotisches Haus - Nöthigsgut
(Gesamtrundgang oder Vertiefung einzelner Ausstellungsabteilungen)
Ansprechpartner:
Ewald Lang, Telefon 06026/1226
Wolfgang Loh, Telefon 06026/2777
Alexander Schaad, Telefon 06026/3834

    

Führungen durch Wald/Feld/Weinberge
Rotweinwanderweg (Großostheimer Schleife)
Kulturweg Route 5 - Wanderung durch den Oberwald
Ansprechpartner: Hartmut Hasenkopf, Telefon 06026/5590  



Führungen im Ortsteil Ringheim
mit den Themenschwerpunkten
Kriegsflugplatz, Bunker (Infos unter www.bunker-ringheim.de), Kulturweg Route 1 - Ringheim
Ansprechpartnerin: Edith Magin, Telefon 06026/5554
Kriegsflugplatz und Kulturweg Route 1 - Ringheim
Ansprechpartner: Detlef Maurer, Telefon 06026/3644

 

Führungen im „Bornthalgarten“ Ringheim

Naturgarten, biologischer Obst- und Gemüseanbau im Rhythmus mit der Natur, nachhaltig und dem Klima entsprechend Ansprechpartnerin: Almut Zöschinger, Telefon  0157/35462517




Führungen im Ortsteil Pflaumheim (nur Sonntags)
Ortskern, Hügelgräber, Wald und Flur
 „Vom Einkorn zum Genmais“  (Landwirtschaft und Siedlungsgeschichte) sowie aktuelle Führungen
Ansprechpartnerin: Regina Müller, Telefon 06026/9988758


Kultur-Rad-Weg Route 3 - „Durch den Plumgau“
Ansprechpartner: Klaus Seitz, Telefon 06026/4959


Steinbruch Pflaumheim
Ansprechpartner: Jens Zahn, Telefon 06026/3341



Führungen im Ortsteil Wenigumstadt
Pfarrkirche, Kapelle, Historisches Rathaus, Alte Kirche
Ansprechpartner: Günter Deboy, Telefon 06026/4762
Kulturweg Route 2 - Wenigumstadt „Wilschenimschder Wallonen“
Ansprechpartner: Thorsten Rollmann, Telefon 06026/999099

Gebühr: Jeweils auf Anfrage bei den entsprechenden Ansprechpartnern
Flyer zu den Kulturwegen Bachgau sind im Rathaus an der Zentrale erhältlich oder im
Internet unter www.grossostheim.de - Tourismus - Freizeit - Wandern - abrufbar.




Naturkundliche Führungen auf dem Biosphärenpfad Schaafheim  - kurz BIOS -
Detaillierte Informationen und Downloadmaterial
zu den Stationen, finden Sie auf der Homepage
der Gemeinde Schaafheim > www.schaafheim.de <
dort unter dem Link BIOS.

Straußenfarm Schaafheim
Nähere Infos unter: www.straussenfarm-tannenhof.de oder Ansprechpartnerin: Frau Stephanie Roth, Telefon 06073/980774