Druckansicht

Carsharing

Carsharing am Marktplatz und Babenhäuser Straße

Ab sofort gibt es Carsharing auch in der Marktgemeinde.
Ausrichter 1a Auto Service Sisto und Heger Energietechnik GmbH, haben dazu mit dem Anbieter app2drive, mit Sitz in Aschaffenburg, einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Am Marktplatz steht ein Fiat 500. Ein weiteres Fahrzeug steht in der Babenhäuser Straße 57 bereit.



                                             Bürgermeister Herbert Jakob, Antonio Sisto und Andreas Heger (von Links)

Die Registrierung erfolgt über die Website oder über das Smartphone. Nach Vorlage von Führerschein und Personalausweis erhält der Nutzer eine Clubkarte mit Chip, mit der das Auto direkt gebucht werden kann. Abgerechnet wird nach Fahrzeit, Standzeit und gefahrenen Kilometern. Die Benzinkosten sind im Preis schon enthalten.